Erarbeitung Projektskizze zu IoT / ML-Forschungsprojekt

Am 17. Juni 2019 fand die feierliche Eröffnung des „SIH Test- und Demonstrationsfelds“ im sächsischen Lehr- und Versuchsgut Köllitsch statt. Damit werden im Rahmen von SMUL und „simul“ Demonstrationen und Präsentationen zur Digitalisierung in der Landwirtschaft gefördert. In eines der fünf Themenbereiche "Funkzelle und Feldleitstand", "Fernerkundung", "Landtechnik", "Pflanzenschutz" und „Digitale Lösungen zum Tierwohl“ ließe sich die bearbeitete Projektskizze einordnen.
Es handelte sich jedoch um eine Ausschreibung auf Bundesebene, die bedient werden sollte. Der Auftraggeber benötigte Unterstützung beim Erstellen der Projektskizze gemäß den Anforderungen der Ausschreibung. Dazu war Koordination und Kommunikation zwischen den Konsortialpartnern aus Forschung und Lehre, Fraunhofer und Industrie erforderlich. Im Mittelpunkt stand ein innovativer Machine Learning-Ansatz.

Zurück